Die Alte Schmiede

Neues Leben in der Alten Schmiede

Entdecken Sie feine Weine zu Ab-Hof-Preisen, detailverliebte Architektur, inspirierende Kulturabende, kost-bare Weinevents und vieles mehr hinter der außergewöhnlichen Fassade...

Das von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan liebevoll umgestaltete 400 Jahre alte Gebäude ist ein besonders schönes Beispiel dafür, wie sich Kultur, Genusskultur und kultivierte Unterhaltung aufs angenehmste zusammenfinden können.

Unter einem Dach befinden sich die stilvolle Vinothek mit feinen Schönberger Weinen, eine Galerie, wo laufend namhafte wie weniger bekannte Künstler ausstellen, eine historisch komplett eingerichtete Schauschmiede und ein kleines Sommerfrischemuseum. Im ganzjährig aktiven Veranstaltungsort genießen Besucher neben Ausstellungen auch Lesungen, Kabaretts, Konzerte von Klassik bis Ethno und bodenständig, sowie hochwertige Weinkulinarien und einen besonderen Adventmarkt, den "Schrägen Advent" am 3. Adventwochenende.

Alte Schmiede Schönberg Überdachter Innenhof
Alte Schmiede Schönberg
Galerie Alte Schmiede

Öffnungszeiten und Weinverkostung


Sommeröffnungszeiten:

Ostern bis zum letzten Oktoberwochenende
Montag bis Freitag 11.00 – 18.00 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 – 18.00 Uhr

Winteröffnungszeiten:
November bis Palmsonntag
Samstag und Sonntag von 11.00 – 18.00 Uhr
21. Dezember bis 31. Jänner geschlossen

Besuche außerhalb der Öffnungszeiten gegen Voranmeldung jederzeit möglich.

Alte Schmiede, 3562 Schönberg, Hauptstraße 36
Telefon 02733/76476, Telefax 02733/76477
Email: info(at)alteschmiede-schoenberg.at

Auf Du und Du mit dem Wein

Der Wein spielt in der Alten Schmiede eine ganz zentrale Rolle. Kein Wunder, schließlich zählt die Marktgemeinde Schönberg am Kamp mit 420 Hektar Weinbaufläche zu den größten Weinbaugebieten im Kamptal. Von den rund 100 Weinbaubetrieben in Schönberg sind 23 in der Vinothek Alte Schmiede vertreten.

In der Vinothek der Alten Schmiede kann man sich über das Weinangebot der Region informieren, in Ruhe verkosten und mit den Winzern über die Weine fachsimpeln. Zu Ab-Hof-Preisen können nicht nur die Weine, sondern auch Edelbrände, Säfte und weitere regionale Köstlichkeiten erworben werden.

Bei Weinveranstaltungen kann das gemütliche Ambiente besonders genossen werden. 

Kulturerlebnisse

Die Alte Schmiede bietet ganzjährig vielfältiges Kulturprogramm an. Ausstellungen bildender Kunst, Konzerte von Klassik bis Ethno und Bodenständig, Autorenlesungen und Kabaretts finden hier die geeignete Bühne. Das Kulturprogramm der Alten Schmiede finden Sie hier

Das stimmungsvolle Ambiente der Alten Schmiede ist auch ein gutes Pflaster für private Feste und bietet einen wunderbaren Rahmen für Hochzeiten und Geburtstage für bis zu 100 Personen.

Schmieden wie damals

Die Alte Schmiede – bis 1978 in Betrieb – macht ihrem Namen alle Ehre und beherbergt eine historische komplett eingerichtete Schmiedewerkstatt. Gegen Voranmeldung und an besonderen Tagen wird diese Schmiede sogar lebendig. Dann sprühen die Funken und es wird gehämmert wie in alten Zeiten.

Sommerfrischemuseum

Schönberg am Kamp, Stiefern und Plank haben eine lange Sommerfrischetradition. Die Zeit vor über 100 Jahren als die Kamptalbahn die müden Städter nach Schönberg brachte und die Kamptalbäder ihre Geburtsstunde feierten, wird im Sommerfrischemuseum lebendig, das ebenfalls in der Alten Schmiede untergebracht ist. Zwei ehemalige Gästezimmer wurde wieder aufgestellt und zeigen wie man die Gäste unterbrachte, weitere Schauobjekte zeigen, wie man damals im Kamptal den Sommer genoss.

Erste Adresse für unsere Gäste

Die Alte Schmiede ist nicht nur Vinothek und Veranstaltungszentrum. Sie ist auch erste Anlaufstelle für alle Gäste von Schönberg am Kamp. Die besten Ausflugs- und Veranstaltungstipps, die Adressen der Zimmervermieter, Wissenswertes über den Natur- und Kulturpark Kamptal, die Namen der Heurigen die gerade "ausgesteckt" haben – all das und noch viel mehr erfahren sie hier.

Schönbergreportage von 55Plus-Online-Magazin