Alfred Komarek "Gemischter Satz"

Sa, 7. April, 20 Uhr

(c) Kurt Michael Westermann

Eine abwechslungsreiche Verkostung von Alfred Komareks literarischem Schaffen: Reiches Bouquet, verblüffende Aromen, lang anhaltender Abgang ...

 

 

Alfred Komarek

Der Schriftsteller arbeitet für Hörfunk und Fernsehen, publiziert Essays und verfasst zahlreiche Landschaftsbände und kulturgeschichtliche Bücher. Seine legendären Polt-Romane wurden von ORF und ARTE verfilmt.

 

Karten: € 9,-- / € 7,-- Vereinsmitglied