DÁNA - Irish Folk

Sa, 17. Oktober 2020, 20 Uhr

(c) Tony Gigov

(c) Tony Gigov

Mit viel Liebe zum Detail und spürbarer Spielfreude bringen die vier MusikerInnen von Dána irisch/schottisch traditionelle Musik auf die Bühne. Samtige Frauen- und Männerstimmen erzählen von Absurd-Witzigem oder manchmal auch Tieftraurigem aus der alten Zeit, vom atlantischen Rand Europas.

Flöten, Fiddle, Gitarre und Bodhrán weben einen bunten Teppich, wie ein Märchen oder die Ahnung einer Erinnerung an frühe Tage der Menschheit, und verdichten sich, fegen durch den Raum, fordern zum Mitklatschen und Mittanzen auf. Mal ausgelassen fröhlich und dann wieder ganz ruhig wie der stille Gedanke einer jungen Frau, die ihren Liebsten vermisst.

Das gälische Wort Dána bedeutet mutig-frech und ist gleichzeitig ein Name der keltischen Muttergottheit. Über elf Jahre lang gastierte die Band als „Pholc“ bei verschiedensten Veranstaltungen. Nun gibt es mit einer schwungvollen Namensänderung auch eine ebenso schwungvolle CD „The Speckledy Hen“.

danafolk.com/

Eintritt: € 20 / € 18 für Vereinsmitglieder
Kartenreservierung
unter Tel. 02733 76476 oder info(at)alteschmiede-schoenberg.at