Kostbares Kamptal

1. bis 16. September

Beim genussvollen Eventreigen präsentieren die Kamptaler Winzer vom 1. bis zum 16. September ihre großartigen Weine und hochkarätige Köche.

Dort, wo hervorragender Wein erzeugt wird, wird gerne gut gegessen – diese von Gourmets oft bestätigte Erkenntnis trifft auch für den mehr als zwei Wochen dauernden Genussreigen zu, den Kamptaler Winzer und Gastronomen von nah und fern diesen Spätsommer bereiten.

„Kostbares Kamptal“ heißt die Eventreihe, die vom 1. bis 16. September zu umfassenden Degustationen und außergewöhnlichen kulinarischen Begegnungen einlädt. Neben zahlreichen Kostbarkeiten aus Kamptaler Kellern und Küchen sorgen auch prominente Besucher für Hochgenuss. So wird beispielsweise Ana Roš, die derzeit als weltbeste Köchin gilt, aus Slowenien anreisen und im Losium Hotel ein Menü rund um den Kamptaler Wein komponieren.

Die jetzt trinkreifen Riedenweine und noch viele Spezialitäten mehr verkosten, Neuigkeiten aus erster Hand erfahren und die Weinkeller einmal von innen bewundern: 20 Kamptaler Weingüter öffnen am 8. September von 10 bis 18 Uhr ihre Kellertüren und bieten bei freiem Eintritt die Möglichkeit, Weine und Winzer näher kennenzulernen. 

Alle Infos unter www.kamptal.at/kostbares-kamptal 

Den Folder mit allen Infos und Events können Sie hier downloaden

 

Wir empfehlen besonders die diese Veranstaltung in der Alten Schmiede Schönberg:

GROSSE HÄMMER WEINKULINARIUM
IN DER VINOTHEK ALTE SCHMIEDE, SCHÖNBERG
Samstag 1. September, 19 Uhr
Zwölf gereifte Weine von verschiedenen Schönberger Weingütern verkosten und bewerten, dazu genussvoll ein 4-gängiges Spätsommer-Menü von der Weinstube Aichinger genießen. Weinzampano Dr. Bernulf Bruckner führt durch den Abend, die Gäste und eine Fachjury küren die Siegerweine.