Ausstellung Ursula Hálmagyi

zu sehen bis 4.12.2016

Winzer Reinhard Eisenbock, Obm.Stv. Günter Zaiser, Uschi Halmágyi und Ingrid Brandstetter

Die Damen haben gemeinsam studiert

Aquarell 60 x 80 cm, 2007

Mischtechnik plus Collage 80 x 100 cm, 2011

Aquarell auf Keramik, 30 x 40 cm, 2007

Die Ausstellung der Hollabrunner Künstlerin Ursula Halmágyi "BUNT -FAST IMMER" mit Malerei auf Papier und Keramiken wurde am 21. Oktober von Kulturbeirätin Ingrid Brandstetter eröffnet.

Die Ausstellung ist bis 4.12.2016 in der Galerie der Alten Schmiede zu sehen.

Thema bei Halmágyi bildet weitgehend die Metapher "Landschaft " - aber eben nur so weit als Horizontale und Vertikale des Landschaftsgefüges die Bildkomposition ergeben.

Durch Reduktion zum Zeichen geworden, sich wiederholend - entstehen "Räume" von strukturierter Buntheit.

Lebenslauf Ursula Halmágyi