Rückblick 2019 - Details

STELZHAMMA

Erfrischten uns... Gerhard Deim und Ernest Grossauer

Der Wettergott meinte es an diesem heißen Juni Samstag wieder einmal nicht so gut, dennoch war das Konzert der Oberösterreichischen Formation mit ihrem analog acoustic swinging funky alpine ethno style in der Alten Schmiede wunderbar, witzig, ernst gemeint und musikalisch erstklassik.

Wir danken Charly Schmid und seinen STELZHAMMA und den Winzern GERHARD DEIM & GROSSAUER für die Erfrischungen zwischendurch.

 

Stelzhamma

... alte, traditionelle und zukünftige Volkslieder aus Oberösterreich im Jazzsound, ernsthaft gemeint und mit Witz dargeboten...

Mit Stelzhamma ist nun auch im ländlichen Österreich endlich das geschehen, was Donau abwärts, also von Wien bis zum Schwarzen Meer, schon längst gang und gäbe ist: Die Verzahnung von Jazz und Volksmusik, abseits von mehr oder weniger intensiven Exkursionen vereinzelter Austropopmusiker. Akkordeon statt Klavier, Tuba statt Kontrabass und schon ist aus der Jazzband eine für Heimatklänge aufgeschlossene, zu allem fähige, etwas schräge, in der musikalischen Auseinandersetzung nicht immer ganz ernsthafte, aber stets konsequente „Austroethnojazzkombo“ geworden. (Dr. Andreas Felber  - Ö1-Musikredaktion)

H-G. Gutternigg - tuba
Charly Schmid - saxophone
Günter Wagner - accordion
Ewald Zach - drums

www.stelzhamma.com

Karten: € 16,- / € 14,- Vereinsmitglied
Kartenreservierung unter info(at)alteschmiede-schoenberg.at oder Tel 02733 76476
Weine von Gerhard Deim und Weingut Grossauer, Schönberg

Bei Schönwetter OPEN AIR auf der Schaubühne am Schönberger Kalvarienberg, keine Zufahrtsmöglichkeit, Parkplätze bei der Alten Schmiede und beim Freibad. Fußweg entlang des historischen Kreuzweges ca. 15 min. Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Alten Schmiede statt.